Die wiedergewählte Vorstandschaft


Jahreshauptversammlung am Sonntag, den 29.01.2017

Die Vorstandschaft informierte die Mitglieder über die Jahres- und Kassenberichte 2016 und gab einen Ausbilck auf 2017.

Das Jahr 2016 war mit zwei großen Konzerten (Symphonisches Neujahrskonzert und Benefiz-Kirchen-Konzert) sowie den tradtionell bayerischen Auftritten ein erfolgreiches Jahr. 

Für 2017 steht aktuell die Planung und Organisation des Jahreskonzertes am Samstag, den 01.04.2017 an erster Stelle. In enger Zusammenarbeit mit der Bigband der Musikschule Starnberg und dem Nachwuchsorchster der Stadtkapelle "Windgang" soll die musikalische Bandbreite des Konzertes vielseitiger und vergrößert werden. Zu dem hat die Stadtkapelle die Zusage für die Teilnahme an der 100jährigen Feier "Patrona Bavariae" am Samstag, den 13.05.2017 erhalten. Weitere geplante Auftritte und Projekte sind ein Ausflug nach Coburg zum OktOPAfest, zum Trachten- und Schützenfestzug anlässlich der Wiesn 2017 sowie ein Benefiz-Kirchen-Konzert.

Wir freuen uns auf spannendes und erfolgreiches Jahr 2017! 

v.l.: Bernd von Hösslin (Dirigent), Julia Schachtner (2. Vorstand), Martin Rüeck (1. Vorstand), Gabi Fuchs (Kassier), Andreas Weidner (Schriftführer)

Neben den Jahres- und Kassenberichten stand als weiterer Tagesordnungspunkt die Neuwahl der Vorstandschaft an. Die gesamte Vorstandschaft wurde erneut auf drei Jahre gewählt und bestätigt. Ebenfalls bestätigt wurden Bernd von Hösslin als 1. Dirigent und Johannes Kreißl als 2. Dirigent.